Einsatzbereich

  • Geriatrische Versorgung in Senioren- und Pflegezentren sowie im häuslichen Bereich
  • Bei körperlichen Funktionsstörungen, die eine gute, unterstützende Sitzposition erforderlich machen
  • Gute Eignung und Mobilisierung für Selbstfahrer
  • Benutzergewicht 130 bis 160 kg

Anpassung

  • Neue Rahmenkonstruktion für erweiterte Funktionalität
  • Montagemöglichkeit sämtlicher Zusatzantriebe
  • Schwerpunktoptimierung erhöht Standsicherheit
  • Sitz- und Rückenpolster leicht entnehmbar (Klettbefestigung)
  • Vereinfachtes Handling der Verstellmöglichkeiten
  • Ideale Schwerpunktverlagerung beim Kantelungsvorgang

Bedienung

  • Druckbremse, optional Trommelbremse
  • Montagemöglichkeit sämtlicher Zusatzantriebe
  • Schonendes Zurücksetzen und Aufrichten durch Gasdruckfedertechnik
  • Kompakte und niedrige Sitzhöhe
  • Variable Sitztiefenverstellung
  • Variable Sitzbreite
  • Kopfstütze höhen-, tiefen- und winkelverstellbar
  • Armlehnen höhenverstell- und abnehmbar mit Memoryfunktion
  • Armauflage tiefenverstellbar
  • Beinstützen winkelverstell- und arretierbar, abschwenk- und abnehmbar

Zubehör

  • Multifunktionsschiene zur Aufnahme von Pelotten, Sauerstoff-, Infusionstechnik, etc.
  • Abduktionskeil
  • Gehhilfenhalter
  • Greifreifenüberzug
  • Passive Beleuchtung
  • Sicherheitsgurt
  • Speichenschutz
  • Stützrollen mit Auftritt
  • Therapietisch
  • Seitenpolster (Verringerung der Sitzbreite um 5 cm)
  • Haltegurt
  • Personenrückhaltesystem

Solero Light

In jeder Hinsicht anpassungsfähig

Sitzbreite 430 - 460 / 480 - 510 
Breite fahrbereit min. 620
Sitztiefe 420 - 480
Sitzhöhe mit Sitzpolster 440 (520)
Gesamthöhe 1.040 - 1.180
Rückenhöhe 530 - 560
Rückenwinkel 0° - +31°
Sitzkantelung -2° - 25°
Armlehnenhöhe 210 - 270
Länge mit Fußstütze 1.180
Länge ohne Fußstütze 910
Personengewicht 130 / 160
Leergewicht 38
Zul. Gesamtgewicht 168 / 198
Transportgewicht 23
Antriebsräder 610 (24")

Maße in mm, Gewichte in kg, Räder in Zoll, Maßtoleranzen ± 10 mm

nach oben