Eurochair Lagervariante 1.750

HMV-Nr. 18.50.02.2085

Einsatzbereich

  • Im Vordergrund steht die eigene Mobilität
  • Prädestiniert für Versorgungen von zahlreichen Krankheitsbildern mit hoher Verstellvarianz 
  • Bei vielen neurologischen Krankheitsbildern, Rheuma, geriatrischer Versorgung und Beinamputationen
  • In Rehakliniken zum Erreichen von therapeutischen Zielen 

Anpassung

  • Als Lagervariante und Individualmodell erhätlich
  • SB-Adapter • Hohe Varianz ohne Teiletausch: höhenverstellbarer Rückengurt 40, 42, 44 cm und tiefenverstellbarer Sitzgurt 40, 43 cm
  • Umfangreiches Baukastensystem
  • Serienmäßig gute Anpassung an die Behinderungsart
  • Umrüstungen schnell und gezielt möglich

Bedienung

  • Faltbar
  • Greifreifen-Antrieb/Schiebebetrieb
  • Beinstützen nach innen und außen abschwenkbar
  • Verriegelbare Armlehnen, nach hinten abklappbar
  • Alle Antriebsräder inkl. Steckachse
  • Kniehebelbremse
  • Trommelbremse für Begleitperson (Option)
  • Ankipphilfe serienmäßig

Zubehör (Weitere Optionen und Zubehör siehe Anpassbogen)

  • Luftpumpe mit Halterung
  • Sitzkissen, schwarz 3cmg
  • Therapietisch aus Kunststoff, transparent, verstellbar von 38 - 48 cm Sitzbreite
  • Sicherheitspaket, bestehend aus: passive Beleuchtung, Stützrollen, Sicherheitsgurt, Stockhalters

Eurochair Lagervariante

Winkelverstellbare Steuerkopf

Eurochair Lagervariante

Kniehebelbremse

Eurochair Lagervariante

Umrüstung schnell und gezielt möglich

Eurochair Lagervariante

Beinstützen nach innen und außen abschwenkbar

Technische Daten

Sitzbreite 380 400 430 460 480 500 530
Breite fahrbereit 560 580 610 640 660 680 710
Breite gefaltet 280
Sitztiefe in cm 400 / 430
Sitzhöhe vorne / hinten variabel 435 bis 515
Gesamthöhe 960
Rückenhöhe 400 / 420 / 440
Armlehnenhöhe 230
Länge mit Fußstütze 1.040
Personengewicht 130
Leergewicht 16
Zul. Gesamtgewicht 136
Antriebsrad 550 (22“)
Antriebsrad 600 (24")

Maße in mm, Gewichte in kg, Räder in Zoll, Maßtoleranzen ± 10 mm

nach oben